REFERENZEN

MANDY LEHMANN (Ernährungsberatung24)
Heilpraktikerin, staatlich geprüfte Diätassistentin, NLP – Masterin, Präventionsmanagerin,
Offizieller Kooperationspartner für Ernährungsberatung am Olympiastützpunkt Sachsen
selbstständig in eigener Praxis seit 2002 bis heute (Privatpraxis)

  • 2018 – 2019
    Praxiskurs Psychotherapie
  • 2017 – 2018
    medizinische Heilhypnose
  • 2015 – 2018
    Heilpraktikerausbildung
  • 2014 – 2015
    Diätassistentin für
  • Adipositastherapie VDD
  • 2011 – 2012
    „Kommunikation für Führungskräfte“
  • 2008 – 2010
    Weiterbildung – Touch for health Kinesiologin Teil 1 – 4
  • 2007- 2008
    Weiterbildung NLP Master
  • 2006
    Weiterbildung NLP Practitioner
  • Kontinuierliche Weiterbildungen in
    Ernährung
  • 2002
    Erwerb der Fachhochschulreife
  • 2001
    Abschluss der Ausbildung zur Diätassistentin
  • 2018 /2019
    Ernährungs- und Mindset Seminar Arbeitsagentur Dresden
    Kommunikationsschulungen „Konfliktkompetenz“ bei der IGC GmbH, Ernährungsvorträge am
    Sportgymnasium/ Sportschule Dresden,
    Firmenveranstaltung mit Kochschule La Cuisine für z.B.
    Allianz,
    Stresskompetenz-Workshops bei IGC GmbH,
    Ernährungs- und Mindset-Workshops bei
    der Telekom Dresden;
    Meditations-Workshops an den SAB Gesundheitstagen
  • 2017
    Kommunikationstraining für z.B. Projektleiter und Führungskräfte bei der IGC GmBH
    Ernährungsworkshops bei der Novaled GmbH, Stadtentwässerung Dresden
    Vorträge am Olympiastützpunkt Sachsen
    ,
  • 2015 / 2016
    Vorträge für SAB Gesundheitstage, Lidl GmbH, Herrlich GmbH, Stadtentwässerung Dresden
    (Ernährung bei Schichtarbeit, Rückengesunde Ernährung, Achtsames Essen…)
    Ausbildung in der SLÄK Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin „gesunde Ernährung im Betrieb“
  • 2014
    Vorträge/ Gesundheitstage und Kurse für verschiedene Firmen
    SAB, Marktjagd, Carus Vital – Uniklinikum Dresden, BSZ Agrar, Herrlich GmbH,
    Referentin auf der
    Diabetes Messe in Münster,
    SLÄK Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin „gesunde Ernährung im
    Betrieb“
  • 2013
    Betriebliches Gesundheitsmanagement: sächsisches Staatsministerium Justiz, Leitstelle für
    Informationstechnologie, Carus Vital – Uniklinikum Dresden,
    Ausbildung Präventionsmanager für

    das Tumaini Institut
  • 2012
    Kurs in der Stadtentwässerung Dresden, Enso Dresden
    Vorträge für das Herzzentrum Dresden, BGM im Carus Vital Uniklinikum
  • 2011
    Mitentwicklung und Durchführung der Präventionsmanagerausbildung des Tumaini Institutes
    Betriebliche Gesundheitsförderung: für Veolia Dresden + Alt Golm; Bauhof West; IGC;
    Stadtentwässerung Dresden: Vortag „gesund ernähren am Arbeitsplatz“
  • 2004 – 2010
    6 Tagesseminar in der BZE – Thema: gesunde Ernährung und Stressmanagement am
    Arbeitsplatz; Gesundheitstage Sachsenmilch; Gesundheitstage Landesärztekammer
    Ärzteweiterbildung Ernährung und Diabetes für Sanofi Aventis, Ärzteweiterbildung Bilz-Bund
  • 2002 – heute
    • Referententätigkeit / Coach in Unternehmen für Kommunikation und Meditation
    • Privatcoaching mit medizinsicher Heilhypnose
    • Stoffwechseltypisierungen nach Metabolic Typing für Privatkunden und Leistungssportler
    • Entwicklung des Kurskonzeptes „Wohlgeformt genießen“

Sportsponsoring VC Olympia Dresden Volleyball

SPORTSPONSORING
für den VC-Olympia Dresden

SPORTSPONSORING
für den VC-Olympia Dresden

Kooperatioen
mit dem Olympiastützpunkt

Zum Interview mit Steffi Kriegerstein

Kooperation
mit dem Olympiastützpunkt

Zum Interview mit Steffi Kriegerstein

PRESSE & ARTIKEL

KUNDENINTERVIEW
Steffi Kriegerstein, Kanutin, Vize-Olympiasiegerin 2016 in RIO

Du zeigst mir das Ernährung Spaß machen kann. Ich muss mich in meinem Alltag nicht verbiegen um mich gut ernähren zu können.
Ich habe schnell Verbesserungen erkannt und war dadurch motiviert weiter zu machen.

Bei Problemen standest du schnell zur Verfügung, wodurch sich Unsicherheiten vermeiden lassen konnten.
Das du bei deinen Produkten darauf achtest, wie gut sie für den Körper sind. Dh. du schaust nicht nur auf den kurzfristigen Erfolg, sondern was sich durch ein Produkt über mehrere Jahre ändern kann/könnte.

Du empfiehlst nicht nur ein Produkt, sondern schaffst es durch viele alternativen eine große Auswahl an Produkten zu erschaffen. Ich muss mich somit geschmacklich nicht an ein Produkt gewöhnen, sondern kann meinem Gaumen eine Vielzahl an Geschmäckern anbieten. Es entsteht somit keine Monotonie, was mich motiviert weiter zu machen.

So blöd es klingt, aber da fällt mir nichts ein. Ich bin mit unserer Zusammenarbeit sehr zufrieden. Ich kann dir viele Fragen stellen, auf die du so gut wie immer eine passende Antwort hast.

Wenn du sie mal nicht hast, bist du sofort dabei eine Antwort zu finden.
Falls Probleme auftauchen, gebe ich dir aber Bescheid!

Dein Engagement und deine Flexibilität

Bei Fragen stehst du immer (und schnell) zur Verfügung.

Das Wissen über Ernährung und Produkte und die daraus resultierende Vielfalt an Rezepten und Produktwissen.
Siehe Frage 1 =)

Die Dauer unserer Gespräche kommt mir manchmal viel zu kurz vor. Ich finde das Thema sehr interessant und oft folgt auf eine beantwortete Frage, eine neue Frage.

Wichtige Informationen, Rezepte, Denkanstöße auf ´Karteikarten´ (vielleicht laminiert) zusammenfassen. Man könnte somit ein paar an den Kühlschrank pinnen und hätte sie somit schnell beim kochen, einkaufen,… zur Verfügung.

Das ich vielleicht mal an einem Vortrag, Workshop o.ä. teilnehmen kann. (Punkt 3.1 könnte man dann somit auch streichen)

Mehr erfahren über Hypnose und Meditation, um meinen nervösen Magen in den Griff zu bekommen.

Unsere Zusammenarbeit weiter ausbauen! Ich freu mich drauf!